Unsere Spiele

Blindes Huhn – Neuauflage 2015

Autorin: Heike Risthaus
Grafik: Jenny Seib & Stefan Malz
Realisation: Stefan Risthaus
Veröffentlichung 2015

Verlag: OSTIA®-Spiele GbR
in Kooperation mit der Spieleschmiede
Artikelnummer: OST-BH-01

3-5 Spieler ab 10 Jahren
Dauer: ca. 30-40 Minuten

Ein BLINDES HUHN findet auch mal ein Korn. Nach diesem Motto versuchen die Spieler, in diesem pfiffigen Versteigerungsspiel die wertvollste Sammlung an Federvieh in den eigenen Stall zu bekommen.

Das Blinde Huhn bei der Spieleschmiede »

Das Grundspiel

Ein Versteigerer bietet 3 Karten an, die Hühner in unterschiedlichen Farben und Werten enthalten. Er deckt aber nur 2 oder sogar nur 1 davon für alle sichtbar auf – der Rest bleibt verborgen! So kann der Versteigerer mit seinem Eröffnungsgebot die anderen verunsichern. Ist da vielleicht noch ein Blindes Huhn im Paket, das Minuspunkte bringt? Beruhigt zuschlagen kann, wer schon genügend Korn eingefahren hat, denn zusammen mit Korn bringen auch die Blinden Hühner Pluspunkte.

Da jeder nur ein einziges Gebot abgeben kann, muss man gut überlegen, ob man diese Katze, äh dieses Huhn im Sack wirklich haben will. Immerhin muss man den Erwerb mit Karten bezahlen, die man schon in seiner Auslage hat. Winken Punkte für die größte Kartenanzahl in einer Farbe, nutzt man diese ungern zum Bezahlen für neue Karten, deren Farben man nur erahnen kann. Am Spielende zählen die Punktwerte der drei besten Farben in jeder Auslage sowie die Mehrheiten der Kartenzahl in jeder der fünf Farben. Dazu gibt es noch Minuspunkte für die gesammelten Blinden Hühner – oder satte Pluspunkte, für jedes Blinde Huhn, das ein Korn gefunden hat.

Kommt euch das Spiel bekannt vor? Ja, das gab es schon mal in ähnlicher Form 2007 im Kosmos-Verlag. Wir haben aber die Regeln und die Verteilung der Punktwerte auf den Karten überarbeitet und das Spiel jetzt noch spannender gemacht. Der in der alten Version denkbare frühzeitige Bankrott ist jetzt praktisch ausgeschlossen und durch die neue Grafik von Jenny Seib ergeben sich viele zusätzliche Optionen.

Mit den neuen Erweiterungen und Zusatzoptionen wird das Spielgeschehen noch abwechslungs­reicher: Mäuse tauchen auf und fressen Goldene Körner, so dass für Blinde Hühner eingeplante Pluspunkte plötzlich wieder Minus zählen, Habichte fressen Mäuse – oder auch ein Huhn, wenn keine Maus als leichtere Beute erhältlich ist. Aufträge bringen ordentlich Pluspunkte, wenn man sie denn erfüllen kann.

Spielregel:
» Blindes Huhn Spielregel.pdf (PDF, 10 MB)

Spielregel für die „Doppelkorn“-Erweiterung:
» Blindes Huhn Spielregel Doppelkorn.pdf (PDF, 2 MB)
Spielregel für die „Früher Vogel“-Erweiterung:
» Blindes Huhn Spielregel Frueher Vogel.pdf (PDF, 3 MB)
Spielregel für die „Maus und Habicht“-Erweiterung:
» Blindes Huhn Spielregel Maus und Habicht.pdf (PDF, 4 MB)
Spielregel für die „Mehrheiten“-Erweiterung:
» Blindes Huhn Spielregel Mehrheiten.pdf (PDF, 4 MB)
Spielregel für die „Viehdoktor“-Erweiterung:
» Blindes Huhn Spielregel Viehdoktor.pdf (PDF, 4 MB)
Unsere Spiele:
OSTIA Spiele bei Facebook English Files Impressum   © OSTIA-Spiele